Spendenaktion für Krankenhaus in Mwanza

An der Teisendorfer Grund- und Mittelschule und im Schulhaus Weildorf wurde dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit zugunsten eines Krankenhauses in Mwanza/Tansania gesammelt. Der aus Wasserburg stammende Priester und Arzt Dr. Thomas Brei leitet das sich im Bau befindende Krankenhauses für Arme und Benachteiligte. Die Spendenaktion organisierten der Religionslehrer Christoph Konrad und die Constanze Bär, Pastoralassistentin in Ausbildung. Sie unterrichtet in diesem Schuljahr in Teisendorf Religion in der Klasse 8b und war bereits mehrmals ehrenamtlich in Mwanza an der Missionsstation tätig. So konnte sie den Schulklassen eindrucksvoll von ihren Erfahrungen vor Ort berichten.

Unterstützt wurde das Projekt durch den Verkauf von echten, fair gehandelten Schokoladen-Nikoläusen. Für jeden verkauften Schokoladen-Nikolaus wurde ein Euro für das St. Clare Krankenhaus in Tansania gespendet. Es wurden insgesamt über 450 Schokoladen-Nikoläuse verkauft und ein Betrag von 770 Euro konnte auf das Spendenkonto von Dr. Thomas Brei überwiesen werden. Wir danken der Schulgemeinschaft und den Eltern für die Unterstützung. 

Christoph Konrad, Religionslehrer

Zum Seitenanfang